Webradio

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

RPR1. Trier

shutterstock.com/RPR1.
ALL SUMMER LONG
Kid Rock

DAVOR GESPIELT

  • 19:41
    ALL SUMMER LONGKid Rock
  • 19:38
    JACKIE CHANTiesto / Dzeko / Post Malone
  • 19:33
    DON'T LET GOEn Vogue
ZUR VOLLSTÄNDIGEN TITELSUCHE

Für jede Stimmung die passende Musik:

ALLE PLAYLISTS ANZEIGEN

RPR1. Trier

Willkommen in der ältesten Stadt Deutschlands! Mit knapp 115.000 Menschen ist Trier die drittgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz, nach Mainz und Ludwigshafen. Verantwortlich für den frühen Start der Trierer Geschichte waren vor über 2.000 Jahren die Römer, Spuren deuten sogar noch auf deutlich ältere Siedlungen hin – allerdings nicht unter der Kategorie „städtisch“.  Erste verlässliche Datierungen zeigen das Jahr 2050 vor Christus an.

 

„Als die Römer frech geworden…“

Im ganzen Stadtgebiet Triers finden sich die Spuren der ehemaligen fremden Herrscher. Das wohl berühmteste Bauwerk ist die Porta Nigra, gefolgt von den Ruinen der Kaisertherme, das Amphitheater oder die Römerbrücke.  Viel Geschichte auf engem Raum, der gerne bei einem Spaziergang durch Trier entdeckt werden will. Schließlich sprechen wir von UNESCO-Weltkulturerbe – aber auch nachfolgende Epochen konnten sich im Stadtbild verewigen.

 

Besondere Studienmöglichkeiten

Die Stadt an der Mosel hat neben der Universität mit 15.000 Studierenden und der Hochschule Trier auch noch eine  eigenständige Theologische Fakultät zu bieten. Besonders zu erwähnen ist sicherlich in dieser Konstellation der  Umweltcampus Birkenfeld als Teil der Hochschule. Thematisch und baulich ist dabei alles auf unter dem Stichwort „Umwelt“ aufgestellt. Klimaneutral lebt die „Zero Emission University“ ihren Lehrplan und setzt ihn auch gleich um.

 

Sportlich, sportlich!

Geschichte und Bildung sind abgedeckt. Im kulturellen Bereich und im Sport-Sektor hat die Stadt auch einiges zu bieten. Eintracht Trier als Fußball-Verein war schon Bundesliga-Teilnehmer, ist aber inzwischen niederklassiger unterwegs. Die Erste Liga in der Stadt wird durch die Handball-Damen der DJK/MJC Trier vertreten. Das ehemalige Basketball-Bundesligateam TBB Trier spielt nach dem Insolvenzverfahren 2015 als „Gladiators“ in der ProA, also der zweithöchsten Liga.

 

Mit Kompetenz und Eifer vor Ort

Unser Regionalstudio liefert rund um diese spannende Stadt die Geschichten, die für die Menschen in der Region in ihrem täglichen Leben wichtig sind. Wie in unseren anderen Studios in