Webradio

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

RPR1. Koblenz

shutterstock.com/RPR1.
ALTES FIEBER
Toten Hosen

DAVOR GESPIELT

  • 17:56
    THE REASONHoobastank
  • 17:53
    LUSH LIFEZara Larsson
  • 17:48
    ONEU2
ZUR VOLLSTÄNDIGEN TITELSUCHE
SHARE

Für jede Stimmung die passende Musik:

ALLE PLAYLISTS ANZEIGEN
Aktion
12.01.2018
Jeden Tag ein anderes Outfit
Kunzes Kleider-Roulette
MAIL INS STUDIO

RPR1. Koblenz

Mit seinen gut 113.000 Einwohnern ist Koblenz zusammen mit Mainz, Ludwigshafen und Trier eine der vier größten Städte in Rheinland-Pfalz. 1992 feierte man ihr 2.000 Jähriges Bestehen, sie ist somit eine der ältesten Städte in Deutschland.

Teile von „Kowelenz“ gehören zum Weltkulturerbe. Landschaftlich wunderschön eingebettet, fließen hier Rhein und Mosel zusammen – das „Deutsche Eck“ mit der imposanten Statue von Kaiser Wilhelm I. und der Festung Ehrenbreitstein bilden die würdige Kulisse dafür.

Das Rückgrat der Bundeswehr

Bis Ender der 1980er Jahre war Koblenz eine der größten Garnisonsstädte in ganz Europa. Selbst nachdem im Laufe der Zeit einige Kasernen geschlossen wurden, gibt es bis heute im Koblenzer Stadtgebiet zentrale militärische und zivile Einrichtung der Bundeswehr. So ist neben dem Bundeswehrzentralkrankenhaus und -apotheke auch die Bundeswehrfachschule in Koblenz zu Hause, um nur einige der zahlreichen Vertretungen aus dem Bundeswehrapparat zu nennen.

 

Datensammler haben ein Zuhause

Auch das Bundesarchiv hat seit 1952 seine Heimat in Koblenz gefunden. Es hat den staatlichen Auftrag, Daten und Dokumente des Bundes und seiner Vorgänger zu dokumentieren und nutzbar aufzubereiten. Es archiviert Dokumente, Karten, Fotos und  weiteres, für die Nachwelt wichtiges Material von staatlichen Einrichtungen, Parteien oder aber auch von bedeutsamen Privatpersonen.

 

In der Ruhe liegt die Kraft: Olympiastützpunkt im Sportpark Oberwerth

Die Idylle rund um Koblenz nutzen unsere Olympioniken aus den Sportbereichen Rudern und Fechten für Ihre präzise Vorbereitung. Im Sportpark und der angegliederten Sportschule Oberwerth ist außerdem der TuS Koblenz zu Hause. Die Fußballer des Vereins spielen momentan in der Regionalliga Südwest. Er ist der größte der 150 aktiven Sportvereine in der Stadt.

 

Nachrichten und Servicethemen von "vor Ort"

Was dich in Koblenz, dem Westerwald und in allen angrenzenden Gebieten bewegt – hier bekommst Du die komplette Informationsversorgung.  Sechsfach stark - weil dieser Grundsatz der regionalen Präsenz natürlich auch für unsere anderen Studios in Mainz, Trier, LudwigshafenKoblenz und Kaiserslautern gilt.