Webradio

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Heavy Metal

Tommy Hammarsten/pixabay.com
KILL WITH POWER
Manowar

DAVOR GESPIELT

  • 07:48
    CHOP SUEY!System Of A Down
  • 07:44
    FAR BEYOND ALL FEARJag Panzer
  • 07:41
    THE DIARY OF JANEBreaking Benjamin
ZUR VOLLSTÄNDIGEN TITELSUCHE

Für jede Stimmung die passende Musik:

ALLE PLAYLISTS ANZEIGEN

Dreht die Boxen auf – es wird heavy!

Wenn der Rocker vom Hocker Sven Hieronymus seine Finger im Spiel hat, dann wird es heavy – und zwar so richtig! In der Heavy Metal Playlist hier im Webradio bleibt unter Garantie kein Wunsch für hartgesottene Headbanger offen. Denn hier im Heavy Metal-Webradio gibt es nur Heavy Metal vom Feinsten!

Der Rocker haut euch im Webstream ganz geschmeidig seine All-Time-Favourites des "Hard and Heavy"-Genres um die Ohren und präsentiert euch Bands aus dem Heavy Metal-Bereich, auf die sich ein genauer Blick absolut lohnt – allesamt mit dem Prädikat „besonders wertvoll und Rocker-geprüft“.

 

Nur die legendärsten Rock- und Metal-Bands

Auf der kostenlosen Heavy Metal Playlist erwarten euch unter anderem Songs von Annihilator, Dio, Queensryche und Savatage. Daneben auch nicht fehlen dürfen:

  • Slipknot
  • Iron Maiden
  • Saxon
  • Helloween
  • Metallica
  • Manowar
  • Slayer
  • Judas Priest
  • Black Sabbath
  • Motörhead
  • Pantera
  • Megadeth und viele mehr!

Dreht die Lautsprecher bis zum Anschlag auf zu „Mr. Crowley“ von Ozzy Osbourne, schüttelt die Mähne zum „Immigrant Song“ von Led Zeppelin und gönnt euch eine Ladung  „Metal Militia“ von Metallica.

 

Heavy Metal – Headbanging, Wacken und voll was auf die Ohren!

Virtuose Gitarrenriffs, Power-Chords und Schlagzeug-Explosionen – Heavy Metal hat sich generationenübergreifend zu einer der beliebtesten Musikgenres weltweit entwickelt. Metal Bands wie Metallica, Iron Maiden, Def Leppard oder Black Sabbath haben Rockgeschichte geschrieben.

Der Heavy Metal stammt ursprünglich aus dem Hard Rock, sowie des Blues Rock und hat seine Anfänge in den 70er Jahren. Led Zepplin (Album „Led Zepplin II“), Black Sabbath („Paranoid“) und Deep Purple („In Rock“) haben die Anfänge gemacht. Wobei sie noch eher dem Bludesrock, Psychedelic Rock und Progressiv Rock zugeordnet werden können. Durch die verzerrten E-Gitarren, Riffs und heavy Beats, haben sie dem Rock eine gewisse Power gegeben.

 

Heavy Metal Pioniere – von „Iron Man“ bis zur „Ed Force One“

Black Sabbath haben auf dem Gebiet des Heavy Metal wahre Pionier-Arbeit geleistet. Die Band hat ihren ganz eigenen und unverkennbaren Stil entwickelt. Nicht zuletzt wegen des Leadsängers Ozzy Osbourne, der auch als Solokünstler unterwegs war. Black Sabbath gilt auch als Begründer der Stilrichtung Doom Metal und Black Metal. Bekannte Songs sind „Paranoid“, „Iron Man“, „War Pig“ oder „The Wizzard“.

Bekannte Vertreter aus dieser Heavy Metal Epoche sind neben Black Sabbath auch die Rocklegenden Judas Priest bekannt durch „Living after midnight“, „Breaking the law“ oder „United“.

Ende der 70 und Anfang der 80er Jahren kam die „New Wave of British Heavy Metal“ Form auf. Zu dieser Generation des Heavy Metal gehören u.a. Saxon, Iron Maiden und Def Leppard.

 

Heavy Metal meets Punk

Eine der bekanntesten Heavy Metal Bands – auch heute noch – ist Iron Maiden. Sie verbindet als eine der ersten Bands in der „New Wave of British Heavy Metal“-Bewegung den Stil „Heavy Metal“ mit „Punk“-Einflüssen. Iron Maiden kennzeichnet sich auch durch ihren Sänger Bruce Dickinson und dem Maskottchen „Eddie“ aus, das auf jedem Cover abgebildet ist. Das Flugzeug der Band wurde bekannt unter dem Namen „Ed Force One“ in Anlehnung an „Eddie“ und das Flugzeug des US-Präsidenten, der Air Force One. Nach dem Song „Trooper“ ist auch eine Biermarke benannt.

Zu den bekanntesten Songs gehören „The Trooper“, „Run to the hills“, „The number of the beast“, „Two minutes to midnight“ und „Speed of light“.

Ebenso bekannt aus der Epoche ist die Heavy Metal Band „Def Leppard“. Sie haben das Genre mitgeprägt, da sie Heavy Metal und Hard Rock vereint haben. Zu den populärsten Songs zählen u. a. „Armageddon it“, „Hysteria“, „Photograph“, „Live bites“, „Pour some sugar on me“ und „Rock of Ages“.

 

Trash Metal – Nothing else matters

Der Trash Metal ist eine besonders temporeiche Form des Heavy Metal. Zu den Top 4 des Trash Metal zählen Metal Größen wie Metallica Anthrax, Slayer und Megadeth. Der bekannteste Vertreter des Genres ist Metallica mit Frontsänger und Gitarristen James Hetfield, sowie dem Schlagzeuger Lars Ulrich. Songs wie „Enter Sandman“, „Nothing else matters“, „The Unforgiven“ und „Master of Puppets“ kennt jeder waschechte Mataller.

Slayer ist besonders durch ihren Schlagzeuger Dave Lombardo bekannt, der in der Top Liste der besten Schlagzeuger aller Zeiten rangiert.

 

Nu Metal – Korn und Hip Hop

Anthrax hat als eine der ersten Heavy Metal Bands mit dem Hip Hop Genre zusammengearbeitet. In den 90er Jahren hat die Band Korn den Nu Metal entscheidend mitbegründet. Der Nu Metal, auch New Metal oder Nü Metal bezeichnet, besteht aus den Einflüssen des Rock und Metal, sowie Funk und Hip Hop. Weitere Vertreter des Genres sind Linkin Park, Slipknot, Limp Bizkit, System of the Down und Disturbed.

 

Power Metal – Gefühle, Kraft und Fantasy

Der Power Metal ist im Gegensatz zu den anderen Metal-Genres positiv belegt. Er zeichnet sich durch Einflüsse des „Speed Metal“, „New Wave of British Hevay Metal“, melodischen Songs und hohe Stimmlagen aus.

Klassische Vertreter des Genres sind Bands wie Helloween, Blind Guardian, Avantasia, Hammerfall, Iced Earth und Savatage. Der Power Metal bedient sich hier häufig mystischer Themen und aus dem Bereich der Fantasy.

 

Wir haben noch mehr Rock am Start!

Noch mehr der größten Rock- und Heavy Metal-Songs aus aller Welt, haben wir für euch in unseren weiteren Webstreams gepackt. Von kultigem Classic Rock bis hin zu Live-Atmosphäre mit Festival Sounds oder den besten Hard Rock-Hymnen aus der ganzen Welt – wir haben sie alle, kostenlos, in Dauerschleife und rund um die Uhr!

 

Es heulen endlich wieder die E-Gitarren 

In seinem „Rockertreff“ hört ihr den Rocker vom Hocker Sven Hieronymus übrigens auch jeden Donnerstag ab 22:00 Uhr live bei RPR1. und im Webradio sowie montags und mittwochs ab 20 Uhr in der Wiederholung hier in der Playlist! Der Rocker begrüßt jede Woche hochkarätige Gäste in seiner Show und hat natürlich auch die volle Ladung Musik am Start!

„Ich spiele nur die originalen, echten Rocksongs: Metallica, Iron Maiden, Black Sabbath, AC/DC.

Wer auf gute Rockmusik steht, ist bei mir goldrichtig!“

 

Die RPR1.-App kostenlos zum Download

Du willst auch unterwegs nicht auf deine liebsten Rock- und Heavy Metal-Songs verzichten müssen? Kein Problem! Dann lade dir einfach unsere App kostenlos auf dein Smartphone (für Apple oder Android). So bist du rund um die Uhr bestens mit deinen musikalischen Favoriten versorgt.