Webradio

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Country

benwhitephotography/unsplash.com
LEGENDS
Kelsea Ballerini

DAVOR GESPIELT

  • 08:26
    HOMELady Antebellum
  • 08:23
    LOOSING SLEEPChris Young
  • 08:20
    BREAK UP WITH HIMOld Dominion
ZUR VOLLSTÄNDIGEN TITELSUCHE

Für jede Stimmung die passende Musik:

ALLE PLAYLISTS ANZEIGEN

Südstaatenfeeling pur im Country Music Webradio von RPR1.!

Du willst die Freiheit Amerikas im Radio online hören? Dann bist du hier in der RPR1. Country-Playlist genau richtig! Erlebe guten amerikanischen Country, wann immer du willst und zu jeder Zeit kostenlos.

In diesem Webchannel treffen gestandene Country-Helden wie Garth Brooks oder Kenny Rogers auf die neue Generation wie Brad Paisley, Taylor Swift, Faith Hill & Tim McGraw und Keith Urban. Hier kommen eingefleischte Country-Fans garantiert auf ihre Kosten.

In ihren Texten geht es um Liebe, Sehnsucht, Liebeskummer, aktuelle Ereignisse und um Whisky. Die Country-Stars entführen uns in ihr Leben. Nun fehlen nur noch die Cowboystiefel und der Hut, um als echte Cowboys/Cowgirls im Honk Tonk eine heiße Sohle aufs Parkett zu legen.

 

In der RPR1. Country Music-Playlist erwarten dich u. a.:

  • Brad Paisley
  • Taylor Swift
  • Keith Urban
  • Faith Hill & tim McGraw
  • Chris Stapleton
  • Johnny Cash
  • Dolly Parton
  • Garth Brooks
  • Kelsea Ballerini
  • Brett Young

 

 

Nashville Sound, Western Swing, Pop- oder Country-Rock?

Klassische Country Instrumente, Background Chöre und weicher Sound prägen den Nashville Sound mit bekannten Country Sänger wie Dolly Parton (Jolene), Kenny rogers oder Loretty Lynn.

 

Echter Country Rock für Outlaws

Wer es gerne rockig mag, für den bietet die Country Music-Playlist auch modernen „Country Rock“. Den Anfang machten die Eagles, Dire Straits, Willie Nelson, Johnny Cash und Lynyrd Skynyrd.

Den modernen Country Rock prägen Musik-Größen wie Kid Rock, Keith Urban und Brooks & Dunn. Falls dir der Gitarreneinsatz nicht ausreicht und du mehr Rock auf die Ohren haben möchtest, dann schalte doch die Classic Rock- oder Hard Rock-Playlist ein!

 

 

Von Country Rock zu Country Pop

Bob Dylan und die Byrds prägten den Country-Rock, zu dem auch später Bands wie Eagles, Dire Straits oder Keith Urban zählen. In den 1980er-Jahren entstand in Nashville der Country-Pop. Ab 1990 beeinflusst eine neue Generation um Garth Brooks und Alan Jackson die Country Musik und der New Country entsteht und nähert sich dem Pop einmal mehr zu.

 

 

Shania Twain, die für den Country-Pop steht, feierte rund um 1998 Erfolge mit ihren Hits “You’re Still the One”, “From This Moment On” und „That Don’t Impress Me Much“. Sie schaffe es zur Spitzenreiterin in den Country-Charts. 2017 feierte sie ihr Comeback mit ihrem fünften Studioalbum “Now”.

 

 

Taylor Swift – Die Queen des Country-Pop

Neben Shania Twain haben noch viele weitere Künstlerinnen ihren Siegeszug im Country Pop gehalten. Dazu zählen u. a. Faith Hill, LeAnn Rimes und natürlich Tylor Swift, sowie Miley Cyrus. Aber auch Sänger wie Blake Shelton, der 2012 mit „Sure Be Cool If You Did“ seinen 13. Nummer-1-Hit in den Country-Charts schaffte und Brad Paisley, der bereits 18 Nummer-eins-Platzierungen erreichte, vermischen gerne Country mit Popelementen. Tim McGraw & Faith Hill als das Counrty-Traumpaar schlechthin, sind aus dem Genre nicht mehr wegzudenken und bringen mit Ihren Country-Hits die Herzen zum schmelzen.

 

Jederzeit im Web

Wenn du die Leichtigkeit dieser Musikrichtung erleben möchtest, dann schalte jederzeit und kostenlos das Webradio im Netz auf rpr1.de oder per App (für iOS und für Android) ein.