RPR Hilft
Gesamtsumme 38.743 €
Jannik Bartel 20 €
Elke Bäcker 50 €
Peter Mehl 200 €
Gitta Thiele 50 €
Gesamtsumme 38.743 €
Martina Bühr 15 €
Martha Bartscherer 10 €
Jochen Kirchhof 500 €
Ralf Schütz 50 €
Gesamtsumme 38.743 €
Veska und Wilfried Kowalski 100 €
Christian Bohl 200 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

„Rote“ RLP-Landkreise: Das sind die regionalen Einschränkungen

Immer mehr Landkreise in RLP überschreiten inzwischen den Inzidenzwert von 50. Doch die jeweiligen Folgen und Einschränkungen unterscheiden sich von Region zu Region. Wo gilt was? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

Aktuelle „rote Landkreise“ in RLP:


Welche Warnstufe hat mein Landkreis erreicht? Zur Übersicht

 

Neuwied

- verschärfte Maßnahmen -

  • Die Personenzahl bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen wird eingeschränkt.
  • Private Feiern:  max. 25 – Empfehlung: max. 10 Personen aus 2 Haushalten
  • Verbot von Flohmärkten

Webseite vom Kreis Neuwied

Cochem Zell

- verschärfte Maßnahmen (gelten ab heute, 22.10.) -

  • Maskenpflicht Innenstadt
  • Veranstaltungen außen: max. 250
  • Veranstaltungen innen: max. 75
  • Veranstaltungen privat innen und außen: max. 25

Webseite vom Kreis Cochem-Zell

 

Altenkirchen

- nun doch verschärfte Maßnahmen (gelten ab Samstag, 24.10. bis 08.11.) -

  • Veranstaltungen im Freien: max. 100
  • Veranstaltungen im Innenbereich: max. 50
  • Private Veranstaltungen: max.  25  - Empfehlung: max. 10 aus 2 Haushalten
  • Erweiterte Maskenpflicht an Schulen
  • Sport im Innenbereich : max. 5 Personen

Webseite vom Kreis Altenkirchen

 

Mainz

- verschärfte Maßnahmen -

Im Unterricht (weiterführende Schulen) nach den Herbstferien gilt eine Maskenpflicht. Teilnehmer-Obergrenze für Veranstaltungen wird heute heruntergesetzt. Im Freien dürfen es max. 100 Personen sein, drinnen max. 50 und bei privaten Feiern wie Hochzeiten oder Geburtstag sind höchsten 10 Menschen erlaubt.

Webseite vom Kreis Mainz

Ludwigshafen

- verschärfte Maßnahmen -

Unter anderem eine Maskenpflicht an bestimmten Straßen und Plätzen, bei Feiern wird die Höchstzahl reduziert und die Gastronomie darf nur bis 23 Uhr geöffnet bleiben.

Webseite vom Kreis Ludwigshafen

 

Bernkastel-Wittlich

Bei Veranstaltungen maximal 100 Personen erlaubt, bei privaten Feiern nicht mehr als 10 Menschen.

Webseite vom Kreis Bernkastel-Wittlich

 

Eifelkreis Bitburg-Prüm

Bei privaten Partys nicht mehr als 10 aus 2 Haushalten, 75 Personen auf Veranstaltungen in geschlossenen Räumen erlaubt.

Webseite vom Kreis Bitburg-Prüm

Vulkaneifel

100 Personen bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen.

Webseite vom Kreis Vulkaneifel

 

Birkenfeld

Offenbar schon Beschränkungen in Kraft getreten. Alle Infos auf der Webseite des Landkreises:

Webseite vom Kreis Birkenfeld
 

Zweibrücken in der Pfalz

- über verschärfte Maßnahmen wird diskutiert -

Heute trifft sich die Corona-Task-Force in Zweibrücken um darüber zu sprechen, ob weitere Maßnahmen notwendig wären. Private Feiern die im öffentlichen Raum stattfinden sind schon eingeschränkt, hier dürfen 20 Personen daran teilnehmen (bei privaten Feiern sollte bei 10 Personen aus zwei Haushalten Schluss sein).

Weitere Einschränkungen sind möglich, wenn die Zahlen so hoch bleiben.

Webseite vom Kreis Zweibrücken

 

 

Der RPR1.Corona-Kompass

Corona_Kompass_CONTENT.png