Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mit Hund an Anhängerkupplung weggefahren – Halter gefunden

Nachdem am Dienstag in Grünstadt beobachtet wurde, wie ein Hund an einer Anhängerkupplung angeleint und hinter einem fahrenden Auto herlief, konnte der Fahrer nun ermittelt werden.

Hund an Anhängerkupplung gebunden

Am Dienstag gegen 14.00 Uhr alarmierten Zeugen nach einer schrecklichen Beobachtung in Grünstadt die Polizei. Demnach fuhr ein Mann mit einem weißen Pkw in der Straße „Verladeplatz“. Das Absurde: An der Anhängerkupplung des Wagens war ein Jagdhund angebunden (wir berichteten). Der Unbekannte konnte am Dienstag trotz eingeleiteter Fahndung nicht mehr gefunden werden.

 

Hundehalter gefunden - „Er war äußerst betroffen“

Wie die Polizei nun mitteilt, konnte der Hundehalter inzwischen ermittelt werden. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und konnte der Polizei Hinweise geben. Der Besitzer des Jagdhundes hatte nach eigenen Angaben beim Losfahren nicht an das festgebundene Tier gedacht. „Er war äußerst betroffen“, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Demnach sei der Hund bereits von einem Tierarzt versorgt worden und sei wieder fit.

Aufgrund des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde die zuständige Behörde über den Vorfall informiert.

 

Quelle: Polizei