LIVE
MAYBE YOU´RE THE PROBLEM - Ava Max

Joris kommt zu "Sound of Peace" nach Mannheim

Das Leid in der Ukraine lässt den Liedermacher und Absolvent der Popakademie Mannheim nicht kalt. Daher engagiert sich Joris („Herz über Kopf“) für die Ukraine-Opfer. Am 8. Mai 2022 wird er, wie zuvor in Berlin, bei „Sound of Peace“ in Mannheim auftreten.

Musik für den Frieden in der Ukraine

„In meiner Freizeit sortiere ich Sachspenden auf dem Berliner Tempelhof für die Ukraine“, sagte er gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Ihm sei durch den Krieg klar geworden, wie wertvoll der bisherige Frieden in Europa gewesen sei. Darum hätte er im März bei der Musikkundgebung „Sound of Peace“ in Berlin teilgenommen. Dort traten auch Künstler*innen wie Sarah Connor, Silbermond, The BossHoss und Peter Maffay auf, um für das Ende des Krieges zu werben. Bei der Veranstaltung, die kostenlos war, kamen 12.5 Millionen Euro an Spenden zusammen. Jetzt hat Joris auch bei der kleineren Ausgabe von „Sound of Peace“ am Mannheimer Barockschloss zugesagt.

Solche Konzerte seien auch ein Aufbruchssignal für die coronabedingt darniederliegende Kunst- und Musikszene in Deutschland, erklärte der Absolvent der Mannheimer Popakademie.

Quelle: dpa

 

Das Event könnt ihr euch auch hier im Live-Stream ansehen!

 

Radio online hören mit radio.de