LIVE
HYPNOTIZED - Purple Disco Machine / Sophie And The Giants

Auch Volksbanken wollen fürs Geldabheben Gebühren verlangen

Wie jetzt bekannt wurde, wollen künftig auch immer mehr Genossenschaftsbanken Gebühren fürs Geldabheben von ihren eigenen Kunden verlangen.

Bestimmte Kontomodelle betroffen

Erst die Sparkasse, jetzt auch die Volksbanken: Kunden werden beim Geldabheben zur Kasse gebeten! Von landesweit circa 1000 Volks- und Raiffeisenbanken verlangen immer mehr Gebühren für den Gang zu Schalter. Das berichtet aktuell unter anderem das Handelsblatt. Bei bestimmten Kontomodellen verlangen folgende Genossenschaftsbanken ein Entgelt am Automaten:

  • Volks- und Raiffeisenbank Muldental
  • VR-Bank Schopfheim-Maulburg
  • VR Bank Neuburg-Rain
  • Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel
  • Volksbank Spree-Neiße
  • Raiffeisenbank Gotha
  • Raiffeisenbank Ratzeburg
  • VR-Bank Erding

 

Als Grund für die Gebührenflut wird die Niedrigzinsphase angeführt, welche die Ertragskraft zahlreicher Banken umso stärker belastet, je länger sie anhält.

 

Quelle: Focus