Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Vermisste Sechsjährige offenbar entführt – ihr gelang die Flucht!

Das sechsjährige Mädchen, das in Potsdam am Wochenende vermisst wurde, wurde offenbar von einem Mann entführt und konnte sich selbst befreien. Medienberichten zufolge konnte inzwischen ein Verdächtiger festgenommen werden.

In den Fängen eines Entführers?

Der Vermisstenfall aus Potsdam hatte am Wochenende hohe Wellen geschlagen. Demnach war ein sechsjähriges Mädchen am Samstag bei einem Einkauf mit ihrer Familie in einem Möbelhaus spurlos verschwunden und am Sonntag wieder aufgetaucht (wir berichteten). Wie sich nun herausstellte, könnte das Kind in seiner Abwesenheit Opfer einer Entführung geworden sein!

 

Mädchen konnte sich offenbar selbst befreien

Nach Informationen der Potsdamer Neueste Nachrichten gab die Sechsjährige gegenüber der Polizei an, „geklaut“ worden zu sein. Demnach war sie in eine Wohnung im Hertha-Thiele-Weg in Drewitz gebracht worden, wo sie sich selbstständig habe retten können. Zuvor hatte die "Märkische Allgemeine Zeitung" darüber berichtet, dass das Mädchen offenbar Opfer eines Verbrechens geworden war.

Laut den PNN konnte die Polizei einen verdächtigen Mann in der Wohnung festnehmen. Ein Sprecher wollte das am Sonntag nicht bestätigen.

 

Quelle: PNN