Jogi Löw bleibt Bundestrainer

Aktuellen Medienberichten zufolge, bleibt Jogi Löw auch nach dem schlechten Abschneiden bei der WM Trainer der deutschen Nationalmannschaft.

Vertrag läuft bis 2022

Joachim Löw will als Bundestrainer weitermachen. Das berichtet aktuell die "Sportbild".

Nach dem Vorrunden-Aus der deutschen Elf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland, war zunächst unklar, ob Löw möglicherweise als Bundestrainer zurücktreten würde. Sein Vetrag mit dem DFB läuft offiziell noch bis 2022, soll aber eine Ausstiegsklausel enhalten.

 

Quelle: Focus