Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Freunde bei Facebook stumm schalten: So funktioniert es!

Nervige Kontakte auf Facebook gibt es genügend. Mit einer praktischen Funktion kann man diese aber zukünftig stumm schalten.

„Für kurze Zeit schlafen schicken“

Normalerweise versteht man unter der sogenannten „Snooze“-Funktion die Schlummertaste eines Weckers, die das Gerät nach dem Abschalten innerhalb weniger Minuten erneut zum Klingeln bringt.

Der Internet-Riese Facebook hat dieses Feature adaptiert und hat unter dem Projektnamen „Lege eine Pause ein“ eine Anwendung erschaffen, die bestimmte Kontakte für kurze oder auch längere Zeit im eigenen Newsfeed ausblendet - also stumm schaltet. 

 

So funktioniert die neue Funktion

Nutzern soll es damit möglich werden, störende Beiträge für 24 Stunden, eine Woche oder einen Monat zu verbergen. Wer also eine Pause von Party-Fotos des besten Freundes braucht und einen besseren Überblick über gepostete Nachrichten seiner Kontakte erhalten möchte, der wird sich über das Feature freuen.

  1. Klicke auf die drei Punkte des Beitrags der Person, die Du stumm schalten möchtest.
  2. Nun öffnet sich das Dropdown-Menü, dort kannst Du auswählen, ob Du die Person nicht mehr abonnieren oder eine Pause einlegen möchtest.
  3. Nun kannst Du den Zeitraum auswählen, wie lange Dir die Beiträge der Person nicht mehr angezeigt werden sollen.

 

Würde das Feature von Facebook bei Dir zum Einsatz kommen? Poste uns Deine Meinung in die Kommentare.

 

Quelle: Chip / Focus


Mehr zum Thema

Weitere Themen

Mehr von RPR1.