Kaputte Smartphones – diese Modelle sind am häufigsten betroffen

Das Unternehmen „Clickrepair“ ist, laut Techbook, spezialisiert auf Smartphone-Reparaturen. Jetzt wurde eine Liste der anfälligsten Geräte veröffentlicht.

Häufigkeit und Dauer der Reparaturen

Nach einem bestimmten Schlüssel bewertet das Unternehmen die Smartphones in den Punkten Häufigkeit der Reparaturen und Reparaturgeschwindigkeit.

 

Reparaturwahrscheinlichkeit

Am meisten zur Reparatur gegeben wird laut dieser Liste das Google Pixel. Unter den Top 5 sind außerdem auch Geräte der anderer, rennomierter Firmen.

  1. Google Pixel
  2. Motorola Moto Z
  3. Samsung Galaxy S7 Edge
  4. Huawei Honor 9 / Samsung Galaxy J5 / HTC A9 / Apple iPhone 6/ Apple iPhone 6 Plus
  5. Samsung Galaxy J5 DUOS / LG G6

 

Die geringste Wahrscheinlichkeit, zu einer Reparatur eingeschickt zu werden hat übrigens das Blackberry Priv – welches außerdem beim Aufwand mit einer glatten Eins bewertet wird.

 



 

Reparaturaufwand

Apple, Samsung und Google führen die Liste der am schwersten zu reparierenden Smartphones an, da unter anderem zuerst die Rückseite aufwendig abgenommen werden muss.

  1. Samsung Galaxy S7 Edge / Samsung Galaxy S8/ Samsung Galaxy S8+ / Apple iPhone 7 Plus
  2. Apple iPhone 6 Plus
  3. Apple iPhone 6s Plus
  4. Apple iPhone 6
  5. Google Pixel / Samsung Galaxy S7 / Apple iPhone 7

 

Laut des Unternehmens Blancco führt Samsung die Liste der fehleranfälligsten Android-Smartphones an. Dahinter folgen, mit Abstand, Xiaomi, Motorola und Huawei.

Bei Apple-Geräten führt das iPhone 6 die Liste für Defekte an, danach folgen, mit ebenfalls großem Abstand, die 7er Modelle der Smartphone-Reihe.

 

 


Weitere Themen

Mehr von RPR1.