Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mit diesem Trick findest du dein Kind in einer Menschenmenge wieder

Es ist der Albtraum aller Eltern: Man ist mit dem eigenen Nachwuchs unterwegs, lässt diesen eine Sekunde aus den Augen und dann ist er verschwunden. Die Polizei hat einen wichtigen Rat für alle Eltern, um Kinder auch bei großen Menschenansammlungen wieder zu finden.

Mutter verliert ihr Kind

„Es ist mir einmal passiert – und es war die Hölle“, beschreibt eine Mutter den Moment, in dem sie ihren vierjährigen Sohn in einem Einkaufszentrum aus den Augen verlor. Gegenüber dem Internet-Portal woman.at  gab sie an, dass sie nur zwei Minuten unaufmerksam war, als der Vorfall passierte. Die Panik war zum Glück nur von kurzer Dauer: Wenige Minuten nach dem Verschwinden ertönte eine Durchsage im Kaufhaus. Eine Verkäuferin hatte ihren Sohn im unteren Stockwerk entdeckt.  

 

Polizei-Trick für Eltern

Gerade bei Veranstaltungen und Orten mit großem Menschenandrang kann es zu ähnlichen Vorfällen kommen. Damit Eltern nicht das gleiche Schicksal erleiden müssen, rät die Polizei zu einem einfachen Trick. Schreibe hierzu Deine Telefonnummer auf den Unterarm Deines Kindes. Die Beamten empfehlen einen Filzstift zu benutzen, damit die Schrift auch bei Hitze oder Kontakt mit Wasser nicht verwischt. Fremde können die entsprechende Nummer dann anrufen, um mit den Eltern Kontakt aufzunehmen.

 

Hältst Du diesen Trick der Polizei für sinnvoll? Hast Du schon einmal eine ähnliche Situation erlebt? Poste uns Deine Geschichte in die Kommentare.

 

Quelle: Stern


Mehr zum Thema: 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.