LIVE
BEAUTIFUL PEOPLE - Ed Sheeran / Khalid
RPR Hilft
Ute Schmitz 10 €
Annett Schenk 20 €
Alexandra Matanovic 50 €
Petra Hilgert 10 €
Helena Gattje 50 €
Rolf Martini 30 €
Julia Molitor 50 €
Sergej Drehrr 50 €
Heidi Krebs 50 €
Gabi Westkemper 50 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Wunschzettel einer Zehnjährigen sorgt für Staunen

Zugegeben, so ziemlich alle Kinder schlagen beim Wunschzettel gerne mal über die Stränge. Aber was sich diese Zehnjährige zu Weihnachten wünscht, ist wirklich ziemlich abgehoben.

Ganz und gar nicht bescheiden

„Meine zehnjährige Tochter muss verrückt sein, sich das alles zu Weihnachten zu wünschen“ – mit diesem Spruch hat ein Vater bei Twitter die Wunschliste seiner Tochter gepostet. Bereits 127.000 Mal wurde auf den Tweet reagiert - meist mit Entsetzen oder Humor. Das kleine Mädchen wünscht sich neben einem Hasen zum Beispiel auch Gucci-Badeschlappen, ein MacBook Air und ein iPhone 11. Braucht man als Zehnjährige ja schließlich auch... oder nicht?

 

Hier die ganze Wunschliste übersetzt:

  • iPhone 11
  • Air Pods
  • ein neues Mac Book Air
  • einen echten Hasen
  • eine Hydroflask-Thermoflasche
  • Anziehsachen
  • Make-up
  • Pinke Puma-Schuhe
  • Gucci-Badeschlappen
  • Chanel-Portemonnaie
  • Parfüm
  • Ätherisches Öl
  • Ein Auto für Puppen
  • Neue Schuhe
  • Ohrringe / Juwelen
  • Vans-Schuhe
  • GoPro-Kamera
  • Pinkes Duct Tape
  • Lebensmittelfarbe und Waschmittel
  • Anziehsachen für den Hasen
  • 4000 Dollar
  • L.O.L. doll Campingwagen (Spielzeug)
  • L.O.L. doll / Große Schwester
  • L.O.L. doll Chalet
  • Neues Malpapier
  • Wecker

 

Lustige Reaktionen

Die Twitter-User fanden das alles ziemlich amüsant. Eine Person kommentierte zum Beispiel: „Besorgt ihr den Wecker und sagt ihr, sie soll aus ihren Träumen erwachen, in denen sie glaubt, sie könnte alles auf der Liste bekommen.“ Ein anderer Nutzer schrieb: „Nächstes Jahr wird dieser Hase auch eine Liste machen: Rolex, Maserati und 4000 Karotten“. 

Wir sind gespannt, was bei der Zehnjährigen am Ende wirklich unter dem Christbaum liegen wird.

 

Quelle: Tonight

Weitere Themen

Mehr von RPR1.