LIVE
ANOTHER BRICK IN THE WALL - Pink Floyd

Dusche mit Klarspüler putzen

Duschen mit Glaskabinen sind besonders anfällig für unschöne Kalkflecken. Wer keine Zeit hat, die Wasserspritzer an den Glaswänden nach jedem Duschgang abzuziehen, sollte beim nächsten Putzen einfach zu Klarspüler für die Spülmaschine greifen.

Geheimtipp Klarspüler

Wer nach der Badreinigung ein wenig Klarspüler auf ein Tuch gibt und damit die saubere Innenseite der Duschkabine abwischt, muss sich beim nächsten Duschgang keine Sorgen mehr um unschöne Wasserflecken machen. Durch den Klarspüler perlt das Wasser von selbst von der Scheibe ab, die dann gleichmäßig und ohne Flecken trocknet. 

So bleibt die Dusche ganz ohne nerviges Wasserabziehen sauber.

 

Quelle: Frag Mutti

Weitere Themen

Mehr von RPR1.

Radio online hören mit radio.de