Osternest mit Schokohase
picture alliance / Daniel Karmann/dpa | Daniel Karmann
Osternest mit Schokohase
Schokohasen und -eier der Eigenmarken

Bekannte Hersteller stecken hinter Discounter-Osterhasen

Schon bald werden die Osternester wieder mit Süßem gefüllt. Dabei wird auch gerne mal zu günstigeren Eigenmarken der Discounter gegriffen. Doch Überraschung, dahinter stecken namhafte Hersteller.

Namhafte Produzenten stellen Oster-Schokolade für Aldi, Lidl & Co. her

Zuhauf stehen sie schon in den Geschäften: Schoko-Hasen, gefüllte Schoko-Eier, Marzipankartoffeln, Waffeleier oder Löffeleier. In ein paar Wochen ist Ostern und die Nester und Körbchen wollen wieder mit allerlei Süßigkeiten gefüllt werden.

Wer dabei zu den bekannten Markenprodukten wie dem goldenen Osterhasen von Lindt und den großen Überraschungseiern vom Hersteller Ferrero greift, zahlt dafür schnell mal einen zweistelligen Betrag. Aber auch bei den Discountern lächeln einem die Schoko-Hasen der Eigenmarken entgegen und Kunden greifen lieber mal zu den günstigeren Produkten. Doch Überraschung: Hinter den Süßigkeiten der Discounter stehen ebenfalls bekannte Hersteller, wie T-Online berichtet. 

Aldi: Schoko-Osterhase und Co.

Unter dem Eigennamen "Oster Phantasie" und "Favorina" verkaufen die Discounter Aldi und Lidl ihre Oster-Schoko-Süßigkeiten. Hinter den Schoko-Osterhasen und -Eiern steckt dabei kein geringerer Hersteller als die Rübezahl Schokoladen GmbH, zu der auch Marken wie Riegelein und Gubor gehören. So ist es nicht verwunderlich, dass der Schoko-Hase "Medaillon-Sitzhase" (150 Gramm) von Aldi dem Schoko-Hasen der Marke Gubor ähnelt (s.u.).

Aber nicht nur der Großkonzern Rübezahl Schokoladen GmbH, auch die Stollwerk GmbH, besser bekannt als Produzent für Alpina, Sarotti und Eszet stellt Oster-Schokolade für Aldi her. 

Wer die Marzipan-Eier von Aldi liebt, greift zu einem Produkt der F. A. Crux GmbH & Co. KG aus dem Haus Lambertz, die u.a. bekannt ist für Aachener Printen oder Spekulatiuskekse. 

Diese namhaften Hersteller produzieren für die Aldi-Eigenmarke "Oster Phantasie": 

  • "Knusper Eier" - Rübezahl Schokoladen GmbH
  • "Schoko Osterhäschen" - Rübezahl Schokoladen GmbH
  • "Choco-Minis" - Rübezahl Schokoladen GmbH
  • "Nougat-Eier gefüllte Vollmilchschokolade" - Stollwerck GmbH
  • "Marzipan-Ei" (175g-Packung) - Lambertz
  • "Fein gefüllten Waffel Eiern" - Lambertz

Schoko-Häschen und -Eier bei Lidl

Für die Eigenmarke "Favorina" von Lidl produzieren gleich mehrere bekannte Hersteller Oster-Schokolade. Die Brandt Schokoladen GmbH & Co. KG. fertigt für den Discounter den 150-Gramm-Schoko-Osterhasen (Hohlfigur) und gehört zur Brandt-Gruppe, die auch den bekannten Markenzwieback herstellt.

Viele "Favorina"-Ostereier werden vom Produzenten Wergona Schokoladen GmbH hergestellt. Ein eher unbekanntes Unternehmen, das jedoch ebenfalls zum Konzern Rübezahl gehört, zu dem u.a. die Marken "Riegelein" und "Gubor" gehören. 

Ostereier der Eigenmarke Favorina, die von namhaften Herstellern stammen: 

  • "Favorina Schokoladen Eier" - Wergona Schokoladen GmbH
  • "Gefüllte Favorina Schokoladen-Eier" - Wergona Schokoladen GmbH
  • "Favorina Edel Nougat-Eier" - Wergona Schokoladen GmbH
  • "Favorina Fein gefüllte Waffel-Eier" - Aachener Zucker- und Backwaren Paul Schaeffer GmbH & Co. KG. (gleicher Firmensitz wie bei der Aachener Printen und Schokoladenfabrik)
  • "Favorina Marizpan Eier" mit Zartbitterschokoladen-Überzug - Schluckwerder GmbH

Die Firma Schluckwerder GmbH ist ein Mitglied der Unternehmensgruppe Erasmi & Carstens GmbH & Co. KG. Dahinter verbirgt sich der größte Hersteller für Lübecker Marzipan und dem Lieferanten der Oster-Marzipanprodukte für Aldi, Lidl und Penny. 

Oster-Süßigkeiten bei Penny

Den Schoko-Osterhasen von Penny stellt auch hier die Brand Schokoladen GmbH & Co. KG. her, die zur Brandt-Gruppe gehört. 

Die "Douceur Schoko-Eier" werden von der Bergland Süßwaren GmbH produziert. Dahinter verbirgt sich ebenfalls ein Mitglied der Rübezahl-Unternehmensgruppe, zu der auch Firmen wie Riegelein und Gubor gehören. 

Die Stollwerk GmbH produziert u.a. die gefüllten Schoko-Eier "Douceur Creme à la Kokos gefüllte Schokolade". Der Hersteller ist vor allem bekannt für Produkte von Sarotti, Alpia, Eszet oder Duc d'O.

Auf der Verpackung der "Douceur Blätterkrokant"-Eier von Penny findet sich der Hersteller Ludwig Schokoladen GmbH, dahinter verbirgt sich aber ein Zusammenschluss großer Unternehmen, die beispielsweise Schogetten und Edel-Tropfen in Nuss oder Trumpf produzieren.

Das "Douceur Edel Marzipan" (Ei) stammt von der Schluckwerder GmbH – einem Unternehmen, das auch für andere Discounter und Drogeriemärkte Marzipanprodukte herstellt. 

Oser-Schokohasen bei Kaufland

Die Supermarktkette Kaufland lässt für seine Eigenmarke ebenfalls Oster-Schokolade produzieren. So stellt das Unternehmen Klett Schokoladen GmbH & Co. KG den Schoko-Osterhasen (150 Gramm, Hohlfigur) her.

Die Firma Kathleen Schokoladenfabrik GmbH, hinter der Gubor-Schokolade steckt und zur Rübezahl-Unternehmensgruppe gehört, produziert für die Eigenmarke "K Oster Edition" verschiedene gefüllte Schokoladen-Eier wie:

  • "Cappuccino Eier"
  • "Milchcreme Eier"
  • Größere Osterhasen-Hohlfigur und
  • "Mini-Schoko-Hasen" im Fünferpack

Hinter den Marzipan-Eiern von "K Oster Edition" steckt kein geringerer Konzern als Zentis GmbH & Co. KG., auch wenn auf den Verpackungen die Allfrucht Vertriebs GmbH steht. 

Hinter den gefüllten Eiern mit Zartbitter-Schokoladenüberzug steckt ein belgisches Unternehmen, das seit einigen Jahren dem Konzern Stollwerck untersteht. 

Edeka & Rewe: Hersteller geheim

Welcher Hersteller hinter den Oster-Eigenmarken von Edeka und Rewe steckt, verschweigen die Supermärkte jedoch laut "T-Online". Es darf jedoch davon ausgegangen werden, dass es sich dabei ebenfalls um einen Großkonzern handelt, der auch für die anderen Discounter Oster-Süßigkeiten herstellt. 

 

Quelle: T-Online

Lass dich mit der richtigen Musik aufs Osterfest einstimmen:

AC/DC mit IT'S A LONG WAY TO THE TOP

Classic Rock

Classic Rock


Es läuft:
AC/DC mit IT'S A LONG WAY TO THE TOP