Akustisch

Entdecke in einem Staraufgebot der Extraklasse und ihre großen Chart-Hits in einer neuen Version: unplugged! Gänsehaut-Feeling garantiert.

BEN HOWARD mit THESE WATERS

Acoustic

Acoustic


Es läuft:
BEN HOWARD mit THESE WATERS

Entspannte Akustik-Musik mit Staraufgebot

Gitarre und Gesang, vielleicht noch ein Klavier – viel mehr braucht eine Akustikversion eines Songs eigentlich nicht. Im Fokus steht vor allem die Stimme des Künstlers, der sich meist selbst mit der Gitarre begleitet. Stell dich ein auf eine intime Begegnung mit deinen Stars und lass dich verzaubern.

Egal ob beim gemütlichen Relaxen zu Hause auf der Couch oder beim romantischen Candlelight-Dinner: Im RPR1.Akustisch-Webradio ist für jeden Musikliebhaber das Richtige dabei. In diesem kostenlosen Stream findest du jederzeit die schönsten Hits in einer entspannten Akustikversion.

Unplugged vom Feinsten - Musik, die das Herz berührt

Für Künstler kann es eine Überwindung sein eine Akustikversion ihrer Songs aufzunehmen, denn die Gesangsstimme steht dabei im Vordergrund und jeder noch so kleine Fehler fällt sofort auf. Keyboards, Verstärker und E-Gitarren werden verbannt. Musiker zeigen sich verwundbar, unverfälscht und sehr nah. In ihren Liedern geht es meist um Liebe, Schmerz und intime Themen, die sehr oft auf persönliche Erlebnisse beruhen. So werden Zuhörer zu Fans, denn sie können sich mit den Texten identifizieren und werden in ihren Bann gezogen.

In unserer Akustik-Playlist im Webradio haben wir sie alle: von Klassikern wie „Wish You Were Here“ von Pink Floyd, über Simon & Garfunkel mit „The Sound of Silence“ bis hin zu neuen Songs wie zum Beispiel Ed Sheeran mit „Lego House“ oder „Shape Of You“. In diesem Stream ist Abwechslung für deine Ohren garantiert!

Johnny Cash veröffentlichte mit seiner Version von Nine Inch Nails „Hurt“ eines der beliebtesten akustischen Lieder. Gitarren-Fans auf der ganzen Welt covern diesen Song.

Im RPR1.Akustisch-Webradio findest du die besten Akustik-Songs von vielen bekannten Künstlern wie zum Beispiel:

  • Shawn Mendes mit "Stiches"
  • Ed Sheeran mit "The A-Team"
  • Mark Forster mit "Bauch und Kopf"
  • Cat Stevens mit "Wild World"
  • Michael Patrick Kelly mit "ID"

Festival-Feeling im Stream

Wer es lieber lauter mag und sich auf das nächste Festival einstimmen möchte, der ist in unserem Nürburgring Radio genau richtig. Hier gibt’s viel Gitarre auf die Ohren mit legendären Bands wie den Foo Fighters, aber auch neueren Künstlern wie Imagine Dragons.

Deine Lieblingsmusik jederzeit kostenlos in der App hören

Damit Du auch unterwegs deine Lieblingsmusik hören kannst, lade dir die kostenlose RPR1.App auf dein Smartphone (für iOS und Android)!