LIVE
HEAL THE WORLD - Michael Jackson

UPDATE: Zwölfjähriger Junge aus Osthofen wieder da

Das Kind hatte am Dienstagmorgen sein Elternhaus verlassen und galt seitdem als vermisst. Nun ist der Junge wieder da.

UPDATE, 9:47 Uhr:

Der vermisste Junge ist wieder da, wie die Polizei Worms eben gegenüber RPR1. bestätigt hat.

Seine Eltern meldeten sich heute Morgen bei der Kriminalpolizei Worms und teilten mit, dass er sich wieder in ihrer Obhut befinde. Ersten Erkenntnissen zu Folge ist der Junge wohlauf. Die Hintergründe seines Verschwindens sind aktuell noch unklar. Hinweise auf einen strafrechtlich relevanten Hintergrund liegen der Polizei nicht vor.

 


URSPRÜNGLICHE MELDUNG:

Wo ist der Junge?

Wie die Polizei mitteilt, wird der zwölf Jahre alte Romeo seit Dienstag, 30.03.2021 in Osthofen vermisst. Das Kind hatte in den Morgenstunden die elterliche Wohnung in unbekannte Richtung verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Trotz umfangreicher polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Aufenthaltsort des Kindes bisher nicht ermittelt werden.

Der Junge ist ca. 130 bis 140 cm groß und hat kurze blonde Haare. Er trägt eine hellgraue lange Nike-Sporthose und ein schwarzes T-Shirt.

Wer hat ihn nach seinem Verschwinden gesehen und kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Worms (06241-852-0) oder jede andere Polizeidienststelle.

 

Quelle: Polizeidirektion Worms