Zwei Tote bei Flugzeugabsturz in Sankt Augustin

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Sankt Augustin sind nach Angaben der Feuerwehr zwei Menschen ums Leben gekommen.

Maschine geht in Flammen auf

Das Kleinflugzeug war am Dienstagmittag auf einem  Feld in der Nähe von Hangelar abgestürzt, ganz in der Nähe des dortigen Flugplatzes. Nach Angaben der Einsatzkräfte brannte der Flieger komplett aus. „Das Flugzeug ist ausgebrannt, und es gibt zwei Tote“, sagte ein Sprecher am Dienstag. Für beide Insassen kam jede Hilfe zu spät.

Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit einem Großaufgebot an der Unglücksstelle.

Die Absturzursache ist derzeit unklar. Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung haben Ermittlungen aufgenommen.

 

 

Quelle: dpa