LIVE
HEAVEN IS A PLACE ON EARTH - Belinda Carlisle

Hubschrauber und Spezialkräfte: Verhaftungen nach Schüssen

Im Landkreis Bernkastel-Wittlich kam es am Mittwochabend, der 06.10., zu einem Großeinsatz der Polizei mitsamt eines Hubschraubers und Spezialeinsatzkräfte. Zuvor hat eine Zeugin gemeldet, dass zwei Männer mit einer Schusswaffe in Richtung einer Brücke geschossen haben sollen.

Angebliche Schüsse bei Campingplatz

Wie die Polizei mitteilte, habe die Zeugin beobachtet, wie zwei Männer erst in der Nähe eines Campingplatzes auf eine Brücke geschossen haben und anschließend mit dem Auto weitergefahren sein sollen. Die eingeleitete Fahndung führte zu dem Wagen mit einem der gesuchten Männer. Der zweite Mann sei zuvor bereits ausgestiegen.

 

Mehrfamilienhaus gesperrt

Im Zuge der Durchsuchung des Autos konnten die Einsatzkräfte eine Schreckschusswaffe und ein Messer sicherstellen. Derzeit wird überprüft, ob die beobachteten Schüsse aus dieser Waffen stammen. Um auch die zweite gesuchte Person verhaften zu können, wurde der Bereich eines Mehrfamilienhauses abgesperrt. Dort konnte der Gesuchte angetroffen und festgenommen werden.

 

Quelle: dpa

 

Radio online hören mit radio.de