LIVE
TO THE MOON AND BACK - Savage Garden

Mit Pistole bedroht: Taxifahrer überfallen

Für einen 61-jährigen Taxifahrer aus Darmstadt startete das Jahr denkbar schlecht. Am heutigen Dienstag, der 04.01., wurde er gegen 05:00 Uhr Geschädigter eines Raubüberfalls am Wormser Hauptbahnhof.

Täter richten Schusswaffe auf Taxifahrer

Der Taxifahrer wurde zuvor über seine Zentrale zum Hauptbahnhof in Worms beordert. Dort angekommen, näherten sich zwei Personen dem Wagen. Da der 61-Jährige damit rechnete, dass dies seine Fahrgäste seien, öffnete er die Scheibe seiner Fahrertür, um mit den Männern zu sprechen. Daraufhin richtete einer der beiden Personen eine Pistole auf den Taxifahrer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit einer Beute von mehreren hundert Euro flohen die beiden Täter zu Fuß in Richtung Mainzer Straße. Der 61-jährige Darmstädter blieb dabei glücklicherweise unverletzt.

Die Täter werden als etwa 35 Jahre alt und von normaler Statur beschrieben. Beide trugen OP-Masken und schwarze Oberteile. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an die 06241-8520.

 

Quelle: Polizeidirektion Worms

Radio online hören mit radio.de