LIVE
SUGAR - Robin Schulz / Francesco Yates

Auf offener Straße attackiert: 29-Jähriger durch Messerstiche verletzt

Am Mittwochabend, den 07.07., attackierten zwei Unbekannte gegen 19:00 Uhr einen 29-jährigen Mann im Bereich der Kämmererstraße in Worms mit Schlägen, Tritten und einer Klinge. Ein Mitarbeiter des Ordnungsamt konnte die Täter vertreiben.

Attacke auf offener Straße und am hellichten Tag

Der Geschädigte war in Begleitung eines Freundes unterwegs, als der Angriff begann. Der 29-Jährige wurde bei der Attacke schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Sein Freund, der versuchte den Streit zu schlichten, wurde ebenfalls leicht verletzt. Aufgelöst wurde die Situation durch einen Mitarbeiter des Ordnungsamts, der zufälligerweise in der Nähe war. Einer der beiden Täter flüchtete daraufhin mit einem Auto vom Tatort.

Noch am späten Abend hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Hintergründe zu den Tätern und deren Motiv muss noch ermittelt werden.

 

Quelle: Polizeidirektion Worms