LIVE
I Miss You Baby - Manuel Mayer

Fenster und Türen geschlossen halten: Brand im Dörther Industriegebiet

Momentan steht eine Halles eines Reifenhandel und Logistikbetriebs im Industriegebiet Dörth an der A61 in Flammen. Die Meldung zu dem Brand erreichte den Notruf gegen 08:30 Uhr. Die Löscharbeiten sind noch im Gange.

Warnmeldung

Wie die Polizei Koblenz mitteilt, wird die Bevölkerung der umliegenden Orte darum gebeten, bis auf Weiteres Fenster und Türen geschlossen zu halten. Durch die starke Rauchentwicklung kommt es zudem zu Beeinträchtigungen auf der Fahrbahn. Infolge des Einsatzes sind die Zufahrtsstraßen nach Dörth und Emmelshausen gesperrt. Bei dem Brand wurden zwei Personen leicht und einer Person schwer verletzt. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Großaufgebot der Feuerwehr und Einsatzkräfte der Polizei sind mitsamt eines Helikopters im Einsatz. 

Video: Görgen

 

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz, Polizeiinspektion Boppard

Radio online hören mit radio.de