Wildschwein von Wilderer angeschossen - wer hat etwas gesehen?

Ein Jäger hat in Waldbereich "Rohbach" bei Breitenheim ein lebendes, aber angeschossenes, Wildschwein gefunden.

Fund am Sonntagnachmittag

Der Jäger konnte die Fährte zum verletzten Tier aufnehmen. Duch die Spürnase seines Jagdhundes wurde der Ort zurückverfolgt, wo der verletzende Schuss erfolgte. 

Aufgrund der Spurenlage wird angenommen, dass das Tier nach Ende des Schneefalles vom Samstag (23:00 Uhr) und vor
Sonntag, 16:00 Uhr, getroffen worden sein muss. Weder der Zeuge noch weitere berechtigte Jagdbegeher seien im
entsprechenden Zeitraum auf der Jagd gewesen, sodass ein Nichtberechtigter unerlaubt auf das Tier geschossen haben muss. 

Wer hat etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Lauterecken entgegen: 06382 9110.

 

Quelle: Polizei Kaiserslautern