Weltkriegsbombe am Gallus gefunden - Große Evakuierung

Heute wurde in der Europa-Allee in Frankfurt eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Feuerwehr geht derzeit davon aus, dass rund 16.000 Menschen von einer Evakuierung betroffen sein werden, wenn die Bombe entschärft wird.

! Wichtige Informationen !

Die Entschärfung der Weltkriegsbombe soll heute, 29.10.2018, am Abend erfolgen. Der Evakuierungsbereich muss daher bis 20:00 Uhr geräumt sein.  Bisher geht die Feuerwehr Frankfurt, unter Vorbehalt, davon aus, dass die Entschärfung gegen 01:00 Uhr abgeschlossen sein wird.

Weitere Hinweise der Feuerwehr:

  • Alle Menschen müssen selbstständig den Evakuierungsbereich bis 20:00 Uhr verlassen haben.
  • Hilfebedürftige Personen können sich am Bürgertelefon unter 069/212-111 melden.
  • Bitte informieren Sie aktiv Nachbarn oder Bekannte in dem betroffenen Gebiet.
  • Die Betreuungsstellen werden in Kürze bekanntgegeben.

 

Quelle: Feuerwehr Frankfurt am Main