Polizeiabsperrung_Header_Shutterstock.jpg
Polizeiabsperrung_Header_Shutterstock.jpg
Unkel

Wasserleiche ist identifiziert

Laut Polizei handelt es sich um eine 46-jährige Frau mit Migrationshintergrund aus Bad Hönningen.

Todesursache und Hintergründe sind noch völlig unklar. Die Ermittlungen der Kripo Neuwied dauern an. Eine Spaziergängerin hatte die Leiche gestern am Rheinufer entdeckt. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Tote erst kurze Zeit im Wasser gelegen. Die Polizei bitte um Zeugenhinweise.

Quelle: Kripo Neuwied