Wasserleiche an Glanufer von Odernheim entdeckt

In Odernheim im Kreis Bad Kreuznach ist eine Wasserleiche am Glanufer entdeckt worden.

Vermisster 13-jähriger Autist?

Nach Angaben der Polizei gibt es die starke Vermutung, dass es sich um einen gesuchten autistischen Jungen aus Meisenheim handelt. "Die Personenbeschreibung sowie die Gesamtumstände lassen keinen vernünftigen Zweifel daran, dass es sich hierbei um den 13-jährigen Vermissten aus Meisenheim handelt", teilt das Polizeipräsidium Westpfalz mit. Das Bodelschwingh-Zentrum hatte den 13-Jährigen Ende Januar als vermisst gemeldet.

Es wurde eine Obduktion beantragt, um Klarheit zu schaffen.

 

Die Polizei sucht seit drei Wochen fieberhaft nach dem vermissten Autist, der nach Aussagen des Bodelschwingh Zentrums Wasser liebt, aber nicht schwimmen könne. Der Vermisste sei auf dem Entwicklungsstand eines zweijährigen Kindes. Zudem könne er sich nicht artikulieren.

 

Ursprüngliche Meldung:

 

Quelle: dpa