Aktuell: Amtliche Warnung vor erhöhter UV-Intensität

Vorsicht: Die UV-Strahlung erreicht derzeit ungewohnt hohe Werte. "Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich", meldet aktuell die Seite "Feuerwehren Metropolregion Rhein-Neckar" unter Berufung auf den Deutschen Wetterdienst.

Die Warnung gilt für folgende Städte und Kreise:

  • Mannheim
  • Heidelberg
  • Rhein-Neckar-Kreis
  • Neckar-Odenwald-Kreis
  • Kreis Bergstraße
  • Stadt Ludwigshafen
  • Stadt Worms
  • Stadt Speyer
  • Stadt Frankenthal
  • Stadt Neustadt
  • Stadt Landau
  • Rhein-Pfalz-Kreis
  • Kreis Germersheim
  • Kreis Bad Dürkheim
  • Kreis Südliche Weinstraße

Amtliche WARNUNG vor ERHÖHTER #UV-INTENSITÄT (Bitte TEILEN!) für: Stadt Mannheim, Stadt Heidelberg, Rhein-Neckar-Kreis,...

Gepostet von Feuerwehren Metropolregion Rhein-Neckar am Dienstag, 23. Juni 2020

 

Bis zum Nachmittag sollten längere Aufenthalte in der Sonne vermieden werden. Auch im Schatten sollte man sich unbedingt richtig schützen. "Ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (SPF 15+), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten" werden empfohlen. Ergänzend dazu bieten der DWD weitere UV-Schutztipps auf seiner Website unter https://www.dwd.de/uvschutz.

 

 

Quelle: Feuerwehren Metropolregion Rhein-Neckar / Deutscher Wetterdienst