Unfallserie auf A6 geht weiter: Vollsperrung bei Sinsheim!

Am Mittwochmorgen ist es kurz nach 05.30 Uhr erneut auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Wiesloch-Rauenberg zu einem Verkehrsunfall zu kommen.

Kleintransporter kracht in Sattelzug

Wie die Polizei berichtet, fuhr nach derzeitigem Kenntnisstand ein Kleintransporter auf einen verkehrsbedingt bremsenden Sattelzug auf, der Fahrer des Transporters wurde mit schweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Polizei und Rettungskräfte sind aktuell noch  im Einsatz. Die Autobahn in Fahrtrichtung Mannheim ist derzeit voll gesperrt, es staut sich etwa 7 Kilometer. In Richtung Heilbronn ist derzeit nur eine Fahrspur befahrbar, hier muss mit etwa 3 Kilometer Stau gerechnet werden.

 

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim