LIVE
READ ALL ABOUT IT - Emeli SandÉ

Wasserpumpen-Explosion während Löscharbeiten

Schlimmer Unfall bei Löscharbeiten einer Gewerbehalle im Rhein-Sieg-Kreis: Während die Feuerwehr versuchte, die Flammen unter Kontrolle zu bekommen, explodierte die Wasserpumpe eines Einsatzfahrzeugs. Fünf Feuerwehrleute wurden verletzt.

Feuerwehrmann mit Rettungshubschrauber in Klinik gebracht

Beim Löschen eines Brandes in Windeck (Rhein-Sieg-Kreis) ist plötzlich die Wasserpumpe eines Feuerwehrfahrzeuges explodiert und hat fünf Feuerwehrleute am Mittwoch verletzt, sagte ein Sprecher. Einer der Männer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die anderen vier Feuerwehrleute wurden leicht verletzt. Warum die Wasserpumpe explodierte, ist noch unklar.

In Windeck war eine große Gewerbehalle in Brand geraten, in der mehrere Firmen ihren Sitz haben. Ein holzverarbeitender Betrieb, der sich in dieser großen Halle befindet, stand in Flammen. Zeitweise waren etwa 150 Feuerwehrleute aus dem Kreis im Einsatz. Die Löscharbeiten sind immer noch nicht vollständig abgeschlossen.

 

 

Quelle: dpa