Autofahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Nahe Baumholder ist ein Autofahrer am Morgen nach einem Verkehrsunfall gestorben.

Ein 78-Jähriger Autofahrer war von der Straße abgekommen und gegen eine Mauer geprallt. Der Mann aus dem Kreis Birkenfeld war zunächst noch ansprechbar. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik – dort starb er aber kurze Zeit später.

Möglicherweise führten gesundheitliche Probleme zu dem Unfall. Im Wagen des Rentners fand die Polizei mehrere Medikamente.

Verkehrsunfall in Baumholder am 13. Januar.jpg

Verkehrsunfall in Baumholder am 13. Januar.jpg, by Polizei

Radio online hören mit radio.de