backofen_HEADER_Pixabay.jpg
backofen_HEADER_Pixabay.jpg
Saarland: Wadgassen

Kurioser Verkehrsunfall: Autofahrer verliert Backofen

Am Montagabend, den 12.09.2022, wurde die A 620 zwischen Wadgassen und Wehrden in Richtung Saarbrücken gesperrt. Grund dafür war ein Verkehrsunfall, der durch einen Backofen verursacht wurde.

Backofen fiel auf die Fahrbahn

Ein PKW mit Anhänger verlor einen Backofen auf der A 620 kurz vor der Anschlussstelle Völklingen-Wehrden. Dabei wurde ein größeres Splitterfeld aus Glasscherben hinterlassen. Ein nachfolgender PKW, der dem Splitterfeld nicht mehr umgehen konnte, wurde beschädigt. Die Strecke zwischen Wadgassen und Wehrden in Richtung Saarbrücken musste drei Stunden vollgesperrt werden.