Mehr als 20 Autos zerkratzt - 60 000 Euro Schaden

Wie erst jetzt bekannt wurde, sind mehr als 20 Autos in der Silvesternacht in Mainz zerkratzt worden.

Laut Polizei waren die Wagen in der Nähe des Universitätsklinikums geparkt. Der oder die Täter beschädigten die Autos mit einem spitzen Gegenstand und verursachten so einen Schaden von mindestens 60 000 Euro.

(Quelle: dpa)