Fünf Verletzte bei Unfall

Ein 21-Jähriger wollte auf der A5 zwischen Bruchsal und Kronau die Spur wechseln und stieß dabei gegen den Wagen eines Holländers.

Anschließend prallte der junge Mann gegen drei weitere Autos. In dem holländischen Wagen saßen vier Menschen – sie alle wurden schwer verletzt. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen.

 

(Quelle: Polizei)

Radio online hören mit radio.de