Unfall im Rhein-Neckar-Kreis: Zwei Verletzte!

Am Montagmorgen hat sich in Malsch (Rhein-Neckar-Kreis) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Zwei Verletzte bei Unfall an Kreuzung

An einer Kreuzung in Malsch ereignete sich am Morgen ein schwerer Unfall. Nach ersten Informationen wollte der Fahrer eines Mercedes Coupe von Bad Schönborn kommend an der Kreuzung nach links auf die L 546 in Richtung St-Leon abbiegen. Dabei hatte der Mann offenbar das Rotlicht missachtet und ist mit entgegenkommenden VW Polo zusammen geprallt.

Bei dem Unglück wurde die Fahrerin im VW sowie der Mercedes Fahrer verletzt. Der Unfallverursacher wurde vor Ort ambulant behandelt, die Frau wurde mit einem Rettungswagen in eine Heidelberger Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 

Quelle: Priebe / PR-Video