Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Glück im Unglück: Sportwagen schlittert unter Leitplanke durch

Am Donnerstagabend war ein 69 Jahre alter Mann aus Speyer in seinem Sportwagen auf der A67 von Darmstadt in Richtung Mannheim unterwegs, als er zwischen den Ausfahrten Gernsheim und Lorsch aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Dach des Autos komplett abgerissen

Aufgrund der Höhe des Sportcoupés schoss dieses unter der Schutzplanke durch, wobei das Fahrzeugdach komplett abgerissen wurde. Nunmehr ein Cabrio, kam das Auto erst im angrenzenden Waldstück zum Stehen.

Der Fahrer wurde wegen der zugezogenen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand nicht. Am Coupé entstand Totalschaden, zusammen mit dem Sachschaden an der Leitplanke beläuft sich die Schadenssumme nach ersten Schätzungen auf 25.000 Euro. "Der Fahrer hat richtig Glück gehabt", zitiert der "Stern" einen Sprecher der Polizei.

Aufgrund der Rettungsmaßnahmen war der rechte Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt, sodass der Verkehr nur einspurig an der Unfallstelle vorbeifahren konnte.

 

Quelle: Polizei