Po-Grabscher in RLP: Polizei sucht nach diesem Mann

Am gestrigen Mittwochmittag hat ein Unbekannter eine Mutter in Bad Sobernheim belästigt. Die Frau war mit ihrem einjährigen Sohn unterwegs, als ihr plötzlich der Fremde an den Po fasste. Nun sucht die Polizei nach diesem Mann.

Unbekannter belästigt junge Mutter

Gegen 13.30 Uhr am Mittwoch wurde die Frau in Bad Sobernheim von einem unbekannten Mann belästigt. Die junge Mutter schob einen Kinderwagen, in dem sich ihr fast einjähriger Sohn befand, als sich der Fremde von hinten näherte, ihr an den Po fasste und fest zudrückte.

Als sich die Frau erschrocken herumdrehte, ließ der Mann von ihr ab und belächelte die Situation nur. Das Opfer machte mit dem Smartphone ein Foto von dem Fremden, der auch hierbei noch lachend posierte. Als sie wegging, folgte ihr der Verdächtige noch kurz, entfernte sich dann aber in Richtung Freilichtmuseum.

 

Wer erkennt den Mann

Der Tatverdächtige war  ca. 170cm groß, ca. 20 Jahre alt, schlank und trug einen Dreitagebart. Er war augenscheinlich Deutscher / Westeuropäer und trug  schwarze Sportkleidung, neongelbe Trekkingschuhe, Basecap mit Camouflage-Muster sowie ein Smartphone mit roter Silikonhülle.

pol-pdkh-po-grabscher.jpg

Bild:  Polizeiinspektion Kirn

 

Gegen den noch Unbekannten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf sexuelle Belästigung eröffnet. Zeugenhinweise oder weitere sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kirn, oder jede andere Polizeidienststelle.

 

Quelle: Polizeiinspektion Kirn