LIVE
ARE YOU WITH ME - Lost Frequencies

Kaninchen-Babys auf Spielplatz ausgesetzt – zwei sterben

Passanten haben am Dienstagabend auf einem Spielplatz in Köln-Hohenhaus vier Kaninchen-Welpen entdeckt. Die Babys wurden in einem Sandkasten zurückgelassen. Zwei der Tiere waren bereits tot.

Kaninchen-Babys zum Sterben zurückgelassen

Unbekannte legten die Tiere in einem ausgebuddelten Loch in einem Sandkasten ab. Als Passanten die Kaninchen am späten Dienstagabend fanden, alarmierten sie sofort die Polizei. Zwei der Babys waren bereits tot. Die beiden Überlebenden übergaben die Ermittler an eine Tierrettung.

Nachdem die Tierchen aus dem Loch befreit wurden, entdeckten die Beamten noch vier Löwenzahnblüten. Offenbar hatte der Unbekannte doch leichte Gewissensbisse.

 

Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Wer hat am Dienstag verdächtige Personen am Spielplatz in Köln-Hohenhaus gesehen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 0221/2290 entgegen.

 

Quelle: Express