Knallgeräusch in Rheinland-Pfalz: Es war ein Überschallflug

Am Donnerstagnachmittag haben sich viele in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und dem Saarland über laute Knallgeräusche gewundert. Nun ist die Ursache dafür bekannt.

Fünf Kampfjets über Rheinland-Pfalz

Was war das eben für ein lauter Knall? Das haben sich viele am Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr in der Pfalz, im Saarland und auch in Teilen von Baden-Württemberg gefragt. Wie die Rheinpfalz berichtet, handelte es sich dabei um Überschallknalle, die auf einen Übungsflug von Eurofightern des Fliegerhorstes Nörvenich zurückgingen. Das habe ein Sprecher der Militärbasis auf Rheinpfalz-Anfrage mitgeteilt. Es hätten fünf Kampfjets einen Übungsflug über Rheinland-Pfalz und dem Saarland absolviert, so die Rheinpfalz weiter.

 

User mit besorgten Tweets

Auch auf Twitter schlugen die Knallgeräusche hohe Wellen. Zahlreiche User wunderten sich, wieso ihre Wände plötzlich gewackelt haben:

 

 

 

Quelle: Rheinpfalz