Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Tragischer Unfall im Pfälzerwald: Beifahrer kommt ums Leben

Am frühen Dienstagabend hat sich in Fischbach ein schwerer Unfall ereignet, bei dem eine Person ums Leben gekommen ist. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist bislang noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Beifahrer stirbt bei schwerem Unfall im Pfälzerwald

Wie die Polizei berichtet, kam am Abend ein mit drei Männern besetzter BMW aus bislang ungeklärter Ursache und ohne Fremdbeteiligung zwischen Rumbach und Fischbach von der Fahrbahn ab. Der Wagen kollidierte dadurch mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 35 Jahre alte Beifahrer getötet. Der 41-jährige Fahrer sowie ein weiterer 44-Jähriger wurden schwer verletzt.

 

Unfallursache ist noch völlig unklar

Beide mussten von der Feuerwehr mittels Rettungsscheren befreit werden, bevor sie mit Rettungshubschraubern in umliegende Kliniken gebracht werden konnten. Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die L 478 war zur Bergung und Unfallaufnahme insgesamt fünf Stunden voll gesperrt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahn unter Tel.: 06391-9160 oder Email: [email protected] entgegen.

 

 

Quelle: Polizeidirektion Pirmasens