RPR Hilft
Alexandra Matanovic 50 €
Petra Hilgert 10 €
Helena Gattje 50 €
Rolf Martini 30 €
Julia Molitor 50 €
Sergej Drehrr 50 €
Heidi Krebs 50 €
Gabi Westkemper 50 €
Gisela Sass 100 €
Nadine Wollf 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Häuser evakuiert: Tickendes Weihnachtspaket löst Polizeieinsatz aus!

Große Aufregung am Montagabend in der Südpfalz: Ein Mann aus Rheinzabern alarmierte die Polizei – weil sein geliefertes Weihnachtspaket seltsame „Tick“-Geräusche machte…

Seltsames Paket-Geräusch: Wohngegend evakuiert

Die Polizei Landau wurde am Montagabend gegen 20:20 Uhr alarmiert. Ein Anwohner aus Rheinzabern teilte mit, dass er ein mysteriöses Paket geliefert bekommen habe in dem sich eigentlich Schuhe und Socken befinden sollten. Doch dieses Päckchen würde aber nun ticken…

Paket.jpg

Bild: Polizei Landau

 

Aufgrund der unklaren Gesamtumstände wurden zunächst die angrenzenden Häuser evakuiert. Spezialkräfte rückten an, um das seltsame Paket zu untersuchen. Das Ergebnis: Es stellte sich heraus, dass durch den Versandhandel eine elektronische Weihnachtskarte beigelegt worden war. Aufgrund eines technischen Defekts sorgte diese dann dafür, dass man das verdächtige Ticken hören konnte.

Nach dem Ende des Einsatzes konnten die Socken schließlich an die erleichterten Bewohner übergeben werden.

 

Quelle: Polizei