LIVE
WER WENN NICHT WIR - Wincent Weiss

Wettermodelle prophezeien Temperatur-Sturz Anfang Oktober

Zahlreiche Regenfronten und dann auch noch ein Temperatur-Sturz: Die kommenden Wochen werden so richtig schmuddelig, weiß RPR1.Wetterexperte Kai Zorn.

Windig und viel Regen

Die Zeichen stehen auf Schmuddelwetter, erklärt RPR1.Wetterexperte Kai Zorn: „Vom Samstag mal abgesehen rauscht eine Front nach der anderen über uns hinweg. So werden voraussichtlich bis zum ersten Oktober-Wochenende noch einmal 40 bis 70 Liter Regen herunter kommen; die 40 rund um die Südpfalz, die 70 nördlich der Eifel.“ Begleitet wird das Ganze von oft starkem, teilweise stürmischem Wind. Der jeweilige Wind-Höhepunkt wird dann einerseits in der Nacht von Sonntag auf Montag und andererseits am Dienstagnachmittag und -abend mit Spitzenböen von über 60 Kilometer pro Stunde erreicht.

 

Gefühlte 7 Grad in RLP

Derzeit zeigen die Wettermodelle laut Kai Zorn eine deutlichen Temperatur-Sturz zum Monatswechsel. „Mit dem Start in den Oktober am Dienstag liegt eine recht warme Luftmasse über uns. In 1500 Meter Höhe liegen die Temperaturen bei rund 7 Grad. Einen Tag später, also am Mittwoch, 2. Oktober, sind es in 1500 Meter Höhe um null und in 700 Meter Höhe um 5 Grad.“ Das hat zur Folge, dass auch die Temperaturen auf unseren Höhenmetern in den Keller fallen. „Die Höchstwerte erreichen damit in den bewohnten Gegenden ca. 8 bis 15 Grad, die gefühlten Temperaturen liegen dann bei Wolken und Wind zwischen null und 7 Grad. Dazu bleibt es windig und wechselhaft.“

Wie sich die Wetterlage danach entwickelt ist übrigens noch völlig offen. „Die Modelleberechnungen zeigten zwischen sonnig-warmem Oktoberwetter bis hin zu nass-kaltem Schmuddelwetter mit Nachtfrostgefahr zuletzt alles…“, so Zorn.

  

Das RPR1.Kurzwetter:

 Freitag: Erst Regen, dann freundlicher. 15 bis 20 Grad.   

Samstag: Sonne und Wolken, vereinzelte Schauer. 14 bis 20 Grad. Windig. 

Sonntag: Erst Sonne, dann von Nordwesten Regen. 14 bis 22 Grad. 

Montag: Erst Regen, dann freundlicher. Windig, 13 bis 19 Grad. 

Dienstag: Stürmisch mit Regen. 16 bis 21 Grad.

Mittwoch: Sonne, Wolken, einzelne Schauer. 8 bis 15 Grad.

 

Radio online hören mit radio.de