Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Nachbarschaftsstreit eskaliert: Frau schlägt mit Gummihammer zu

Am Dienstagmittag eskalierte ein Streit unter zwei Nachbarinnen in Limburgerhof. Büschelweise rissen sich die Frauen die Haare aus, wie die Polizei mitteilt.

Frau greift zu Gummihammer

Zunächst beschimpften und beleidigten sich die Frauen verbal auf ihren Balkonen, bis eine der beiden Damen die andere aufforderte, nach oben zu kommen, um den Streit auszutragen. Die darunter wohnende Frau kam der Aufforderung, mit einem Gummihammer bewaffnet, nach.

Mit diesem soll sie die Nachbarin auf den Rücken geschlagen haben. Es kam zudem zu einem Gerangel. Die Frauen kratzen sich und zogen sich dermaßen an den Haaren, dass diese büschelweise auf dem Boden lagen, berichten die gerufenen Beamten. 

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigungen aufgenommen.

 

Quelle: Rheinpfalz

 

Ähnliche Artikel

Mehr zur Kategorie: