LIVE
READ ALL ABOUT IT - Emeli SandÉ

Warnstreik bei Remondis

Bei der Müllabfuhr kann es deshalb heute zu Problemen kommen.

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des privaten Entsorgungsunternehmen Remondis zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. In der laufenden Tarifrunde fordert die Gewerkschaft unter anderem, dass die 85 Mitarbeiter künftig genauso viel Geld bekommen, wie die Beschäftigten der kommunalen Entsorger. Der Warnstreik hat am frühen Morgen mit einer Kundgebung vor dem Betriebsgelände in Altenkirchen begonnen.