LIVE
BEFORE YOU GO - Lewis Capaldi

Köln und Bonn haben gewählt

Stichwahlen entscheiden über neue Stadtoberhäupter
Die parteilose Henriette Reker bleibt weitere 5 Jahre Oberbürgermeisterin von Köln. Nach Auszählung aller Stimmen kam die 63-Jährige bei der Stichwahl gestern auf 59,3 Prozent, ihr SPD-Herausforderer Andreas Kossiski nur 40,7. Reker war im Wahlkampf von der CDU und von den Kommunalwahlgewinnern - den Grünen - unterstützt worden.
 
Auch Bonn wird in den nächsten Jahren deutlich grüner. Nachdem die Partei schon vor zwei Wochen die meisten Stimmen bekam, wurde in der Oberbürgermeisterstichwahl jetzt auch noch die Grünen-Kandidatin Katja Dörner als neues Stadtoberhaupt gewählt. Sie beerbt damit CDU-Mann Ashok Sridharan. 
 
Quelle: dpa