LIVE
Wolkenlos - Christian BÖhlke

Mann will Tresor bei Polizei abholen – fährt auf Drogen zur Wache

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln Auto zu fahren, ist generell schon eine sehr dumme Idee. Dann aber auch noch zur Polizeiwache zu fahren, ist schon eine ganz unüberlegte Aktion.

Strafverfahren statt Tresor abgeholt

Eigentlich wollte der 41-Jährige lediglich seinen Tresor von der Wache holen, der bei einem vorherigen Einsatz sichergestellt wurde. Klingt erst einmal nach reiner Routine für die Polizist*innen. Ein Problem zeigte sich allerdings schnell, der Mann, der mit seinem Mercedes vorfuhr, stand offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Durch die Aktion wurde nun ein Verfahren gegen ihn eingeleitet und die Weiterfahrt mit dem Auto untersagt.

 

Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

Radio online hören mit radio.de