wärme_HEADER.jpg
wärme_HEADER.jpg
Das RPR1.Wetter mit Dominik Jung

Freundlicher Feiertag: Sonniger Oktober in Rheinland-Pfalz

Wer sich für den Tag der Deutsche Einheit schon Ausflugspläne zurechtgelegt hat, darf sich jetzt freuen. In Rheinland-Pfalz erwartet uns eine freundliche und milde Woche, die zu Herbstspaziergängen einlädt.

Nasses Wochenende, danach freundlich

Das freut ganz Rheinland-Pfalz: Nach einem ungemütlicherem Wochenende, erwartet uns nächste Woche Sonnenschein! Diplom-Meteorologe Dominik Jung, Geschäftsführer beim Wetterdienst Q.met (www.qmet.de), erklärt die Wetterlage gegenüber dem Wetterportal wetter.net (www.wetter.net):  „Kaum zu glauben aber wahr: Nach einem windigen und nassen ersten Oktoberwochenende wird es doch tatsächlich nochmal für ein paar Tage schön. Wie lange ist allerdings noch unsicher. Wahrscheinlich sind es mindestens 3 oder 4 Tage an denen es nochmal freundlich und deutlich wärmer werden wird. Es ist allerdings gut möglich, dass es noch ein paar Tage mehr werden könnten. Das müssen wir aber erstmal abwarten. Die nächsten 10 bis 14 Tage werden auf jeden Fall deutlich weniger Niederschläge als in den vergangenen Tagen erwartet. Es wird deutlich trockener sein und auch zeitweise wärmer. Doch zuerst müssen wir durch das kommende erste Oktoberwochenende durch. Das ist nass und stürmisch. Der Samstag und der Sonntag bringen uns immer wieder Regengebiete. Am Sonntag gibt es in der Mitte und im Süden lokal auch Dauerregen. Das ist das totale Ekelwetter. Am Tag der Deutschen Einheit wird es dann aus Westen schon etwas freundlicher mit Sonnenschein, sonst gibt es noch Wolken und Regen, ab Dienstag dann überall mehr Sonne und wärmer. Am Morgen ist es meist neblig oder trüb, nachmittags scheint dann immer wieder die Sonne. Das werden ein paar richtig schöner goldene Oktobertage werden. In der Sonne liegen wir bei gefühlten Temperaturen von bis zu 25 Grad“ 

Zwischen Kälteschock und Westwetterlage: Wie wird der Winter 2022/23 in Deutschland? Winterprognose!
Zwischen Kälteschock und Westwetterlage: Wie wird der Winter 2022/23 in Deutschland? Winterprognose!

So geht es in den kommenden Tagen weiter:

Freitag:

Mix aus Sonne und Wolken, 13 bis 18 Grad

Samstag: 

10 bis 15 Grad, viele Wolken, immer wieder Regen und windig bis stürmisch!

Sonntag:

im Nordosten ab und zu Sonnenschein, im Südwesten viele Wolken und stellenweise Dauerregen, 15 bis 20 Grad, die höchsten Werte am Oberrhein!

Tag der Deutschen Einheit:

15 bis 20 Grad, ein Mix aus Sonne und Wolken, überall schöner, kaum noch Schauer

Dienstag:

14 bis 20 Grad, im Nordosten sind die Wolken zäher, sonst immer wieder Sonnenschein, überall trocken

Mittwoch:

17 bis 23 Grad, ein Mix aus Sonne und Wolken, immer wieder Sonnenschein, trocken

Donnerstag:

16 bis 22 Grad, viel Sonnenschein, morgens Dunst oder Nebel, oft schön am Tag

Freitag:

16 bis 21 Grad, Mix aus Sonne und Wolken, im Osten kurze Schauer

Samstag:

15 bis 22 Grad, ein Wechsel aus Sonne und Wolken, im Norden einzelne Schauer

Sonntag:

14 bis 21 Grad, Mix aus Sonne und Wolken, immer wieder längere schöner Phasen und trocken

Quelle: Dominik Jung, wetter.net