Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Gewitter rollen auf RLP zu: Sintflutartiger Regen und Sturmböen!

Nachdem am Morgen und Vormittag schon zahlreiche Gewitter über Rheinland-Pfalz gezogen sind, lebt die Unwetter-Gefahr am Nachmittag wieder auf – örtlich ist sogar mit sintflugartigem Regen und Sturmböen zu rechnen!

Heftige Gewitter entladen sich wieder ab Nachmittag

Blitze am Vormittag, Sturm und Starkregen zum Abend: Die Menschen von der Südpfalz bis nach Köln sollten sich am Freitag vor markantem Wetter in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst warnt heute vor heftigen Gewittern, die sich ab dem Nachmittag entladen.

Auch RPR1.Wetterexperte Kai Zorn mahnt zur Vorsicht: „Ab der Mittagszeit bilden sich aus den Bergen heraus und von NRW her Schauer und Gewitter. Diese bringen örtlich sintflutartigen Regen und Sturmböen!“ Erst im Laufe der Nacht lassen die Schauer nach und die Wolken werden weniger.

 

Hier kannst du auf der Karte den Gewitterverlauf checken:

 

Amtliche Vorwarnung für RLP

Der Deutsche Wetterdienst hat derweil für Rheinland-Pfalz eine amtliche Gewitter-Vorwarnung für heute Nachmittag herausgegeben: Bei teilweise unwetterartiger Ausprägung ist mit heftigem Starkregen, Sturmböen und Hagel zu rechnen!

 

Wo ziehen die Unwetter lang?

Die exakte Zugbahn der Unwetter ist – wie immer – auch für Experten schwer zu berechnen. Es sollte daher stündlich auf die amtliche Gewitterkarte des Deutschen Wetterdienstes geachtet werden!

Zu den amtlichen Warnungen für deine Region

 

Wetter-Chaos in Trier gestern Abend

Bereits am Donnerstag ist ein schweres Unwetter über Trier gefegt und hat für heftige Überschwemmungen und Chaos im Westen von RLP gesorgt. Die Feuerwehr war bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Betroffen vom Unwetter war auch ein Krankenhaus:

 

Das RPR1.Kurzwetter:

Freitag: Wolken, Sonne, Schauer und Gewitter. 20 bis 27 Grad. 

Samstag: Wolken, Sonne, Schauer und Gewitter. 18 bis 25 Grad.

Sonntag: Sonne und Wolken, letzte Schauer. 21 bis 27 Grad. 

Montag: Sonne und Wolken. 17 bis 24 Grad. 

Dienstag: Sonne und Wolken. 19 bis 26 Grad. (unsicher)

Mittwoch: Sonne und Wolken, 21 bis 28 Grad. (unsicher)