LIVE
PRISONER - Miley Cyrus / Dua Lipa

Sechsjähriger klärt Unfall auf

Für diesen Jungen sollte die Polizei Wittlich in der Zukunft eine Stelle freihalten: Ein Sechsjähriger hat einen Unfall in der Stadt aufgeklärt.

Junge beobachtet Unfall

Eine Mutter aus Wittlich meldete am Freitag gegen 20:00 Uhr, dass ihr sechsjähriger Sohn am Nachmittag einen Zusammenstoß eines Pkws gegen eine Straßenlaterne in der Neustraße beobachtet habe. Der Junge hatte sich das Kennzeichen des Autos und auch die Beschreibung der wegfahrenden Fahrzeugführerin gemerkt.

Seine Beobachtungen erzählte er anschließend seiner Mutter, die daraufhin die Polizei informierte. Die Beamt*innen konnten die Pkw-Fahrerin zu Hause antreffen. Sie räumte den Zusammenstoß direkt ein und gab an, dass sie im Rahmen ihrer eigenen Überprüfung vor Ort keinen Schaden feststellen konnte und deshalb weitergefahren war.

Und tatsächlich: Laut Polizei waren weder an der Straßenlaterne noch an dem Fahrzeug Spuren zu erkennen. Ein Ermittlungsverfahren gegen die Fahrzeugführerin wurde nicht eingeleitet.

Dennoch: „Die Polizei Wittlich bedankt sich ausdrücklich bei dem Sechsjährigen für seine detaillierten Beobachtungen“, heißt es im Polizeibericht.

Gut gemacht!

 

Quelle: Polizeidirektion Wittlich