LIVE
SUPERGIRL - Anna Naklab / Alle Farben / Younotus
RPR Hilft
Gesamtsumme 38.793 €
Nicole Behr 50 €
Jannik Bartel 20 €
Elke Bäcker 50 €
Peter Mehl 200 €
Gesamtsumme 38.793 €
Gitta Thiele 50 €
Martina Bühr 15 €
Martha Bartscherer 10 €
Jochen Kirchhof 500 €
Gesamtsumme 38.793 €
Ralf Schütz 50 €
Veska und Wilfried Kowalski 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall

Bei einem Autounfall in Simmern im Westerwald sind am Samstagnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei geriet ein 78-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen kurz vor dem Ortseingang von Simmern ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Er beschädigte einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen und prallte anschließend gegen mehrere Bäume. Dann kam das Auto auf der linken Seite zum Liegen.

Der Mann und seine 76-Jährige Beifahrerin mussten von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden und kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

 

Quelle: Polizeiinspektion Montabaur, RPR1.